UNSERE KLEINSTEN IM VEREIN

Unsere Jüngsten im Verein treffen sich einmal wöchentlich in der sogenannten Ballschul-Gruppe. 

Angesprochen werden hierbei Kinder der Jahrgänge 2016 und jünger (Start der Ballschule ab etwa 20 Monaten).

Die Gruppe wird von Kristin Pauli, Martin Miethling, Mattis Jander und Leon Henschke betreut.

Pro Saison gibt es drei Ballschul-Kurse: von den Sommerferien bis zu den Weihnachtsferien, von den Weihnachtsferien bis zu den Osterferien und von den Osterferien bis zu den Sommerferien. Es wird immer für den Zeitraum des Kurses eine Mini-Mitgliedschaft eingegangen, die mit Ablauf des Kurses wieder endet. In dem Kursabschnitt vor den Sommerferien waren 17 Kinder aktiv. Die Höchstgrenze ist bei 20 angelegt. Neu einzusteigen ist immer möglich, jedoch sollte ein kurze Vorabinfo an Kristin Pauli erfolgen. Jeder Kurs beginnt mit einer „Schnupperstunde“, die noch nicht finanziell getragen werden muss. Ab dem Folgetermin ist eine verbindliche Anmeldung dann notwendig.

Die Kinder werden bei den Ballschul-Stunden von einer Person ihres Vertrauens begleitet. Eine aktive Teilnahme der Erwachsenen ist notwendig (gerne in Sportsachen), da die Kinder sie nachahmen bzw. imitieren und so ihr motorisches Repertoire erweitern.

Jede Ballschul-Stunde steht unter einem Thema z.B. Feuerwehr, Bauernhof oder Dschungel. Die kindgerechten Übungen und Spielformen werden dem Thema gemäß dann angeleitet. Dabei wird nicht erwartet, dass die Kinder die Spiele und Übungen genau so umsetzen, vielmehr ist manchmal das Schauen oder die kreative Abwandlung, die das Kind in diesem Moment bereichert. In jeder Stunde kommen wechselnde Bälle zum Einsatz (Softbälle, Basketbälle, Tennisbälle, Wasserbälle, Tischtennisbälle) sowie unterschiedliche Materialien (Tücher, Kegel, Bierdeckel, Gerätelandschaften, Reifen), um eine kreative und vielseitige motorische Auseinandersetzung mit den Bällen und Materialien zu ermöglichen.

Die Termine sind der Homepage zu entnehmen.

TRAINER

Martin Miethling & Kristin Pauli
TEL +49 162 889 3447

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

TRAININGSZEITEN

Freitag:

1. Kurs: 15:00-16:00 Uhr Sporthalle der Grundschule Wiesengrund (GS W)

2. Kurs: 16:00-17:00 Uhr Sporthalle der Grundschule Wiesengrund (GS W)

Turnhalle der Grundschule im Wiesengrund
Im Wiesengrund 35
58636 Iserlohn

Schnuppern nach vorheriger Absprache gerne möglich!

TEL +49 162 8893447

AKTUELLES