Mit Feuereifer erste Erfahrungen sammeln

Nach der Vorstufe in der U8, dem EasyBasket, sammeln hier die Kinder ihre ersten Erfahrungen im organisierten Kinderbasketball. So ist vor allem die Trainings- und Spielumgebung darauf bedacht, den Kindern das Kennenlernen der Spielidee Basketball zu ermöglichen.

So wird weiterhin im 4-4 auf niedrigere Körbe mit einem vereinfachten Regelwerk 8 x 5 Minuten gespielt. Auch im Spielbetrieb gilt weiterhin das Prinzip: “Das Spielerlebnis ist wichtiger als Spielergebnisse”. So gibt es grundsätzlich keine Anzeige von Punkten oder gar eine offizielle Tabelle.

Das Spiel selbst ist der Lehrer, nicht der Meister – Es geht in jedem Spiel in erster Linie darum, neue Erfahrungen zu sammeln, eigenständige Lösungen (wie in der Vorstufe U8) in den Spielsituationen zu finden und diese auch auszuprobieren. Neben dem Sport bieten wir eine entsprechende Lernumgebung, in der die Kinder miteinander und voneinander lernen können. Zudem müssen sie sich gegenseitig unterstützen und Eigenverantwortung übernehmen.

Das Trainerteam der U10 bildet in diesem Jahr unsere 2. Basketball Bundesliga-Spieler Elias Marei und Emil Loch. Wie auch die Iserlohn Kangaroos stehen beide hinter dem Motto, dass es vor allem nicht ums Gewinnen oder Verlieren geht: „Wir wollen die Kinder und ihre Stärken fördern, ihnen Spaß und Freude am Basketball und Sport allgemein vermitteln!” Beide Trainer arbeiten mit ihrer Mannschaft daran, die entsprechende Lernumgebung zu kreieren – sie freuen sich, die Spielerinnen und Spieler auf ihrer Reise zu begleiten. In Kombination mit den Spielen am Wochenende können wir so eine Atmosphäre herstellen, in der sich alle wohlfühlen und in der die Kinder so auch den Spaß am Sport und an eigener Leistung erfahren können.

Während die Trainer und Kinder sich um den sportlichen Teil bemühen, ist natürlich auch organisatorische Unterstützung seitens der Eltern gewünscht. So bieten wir bei Heimspielen nicht nur ein Catering an, sondern benötigen Unterstützung bei der Trikotwäsche und vor allem bei Auswärtsfahrten auch entsprechende Fahrer/innen.

Kader:
Nikolaous Argyropoulos, Yvuz Esentürk, Louis Haschke, Yasir Öktem, Emre Kokangül, Lenard Sadikaj, Miraz Suna, Ahmed Özdemir, Jasper Thiel, Noah Ait Ouchni, Enise Can, Alpcan Sentürk,
Marlon Küssner, Jim Hasselberg, Fabian Reinshagen, Niha Acikgöz

Coach

Elias Marei

mareielias0804@gmail.com

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

    TRAININGSZEITEN

    Dienstag und Freitag wie folgt:

    Di: 17:00 Uhr-18:15 Uhr
    Fr: 17:00 Uhr-18:15 Uhr

    2-Fach-Sporthalle Sundernallee

    Sporthalle Sundernallee
    Hansaallee 19
    58636 Iserlohn

    Schnuppern ist gerne möglich, aber bitte
    nur (!) nach vorheriger Absprache!

    AKTUELLES