„Bange machen gilt nicht“

Die vergangene Saison trat die U14b in der Landesliga im nahegelegenen Dortmunder Raum an, wobei einzig die lange Fahrt nach Salzkotten ein Ausreißer war. Der Saisonauftakt konnte mit einem Sieg in der Verlängerung kaum besser gelingen, jedoch musste die Mannschaft im weiteren Verlauf der Saison aber auch einige Male Lehrgeld bezahlen.

In der neuen Saison tritt die U14b in der Kreisliga Hagen an, was aufgrund der geringen Distanz zu der Konkurrenz für einige Derbys sorgt. Die Mannschaft um Trainer Jörg Tschirley ist gespannt, wie man sich in den möglicherweise hitzigen Duellen schlägt, bleibt aber trotzdem gelassen: “Wie heisst es so schön, Bange machen gilt nicht!”

Des Weiteren ist sich der Coach sicher, dass seine Mannschaft lernt damit umzugehen und stellt die Weiterentwicklung eines jeden einzelnen in den Vordergrund. “Wir werden in jedem Spiel unser Bestes geben, auch wenn es mal nicht so läuft wie gewünscht. Dann heißt es aufstehen, Krone richten und im Training versuchen, die Fehler abzustellen und sich stetig zu verbessern.”

Wie in den Jugendmannschaften zuvor steht die basketballerische und persönliche Weiterentwicklung der Jugendlichen im Vordergrund. Für das Trainerteam um Jörg Tschirley und René Neuhaus ist neben dem Spass beim Spiel, insbesondere die Einstellung ihrer Schützlinge wichtig: “Man kann Spiele verlieren, aber man sollte bis zum Ende alles geben. Das Training werden wir wie immer abwechslungsreich und mit einer Portion Spaß angehen, bei hoffentlich reichlicher Trainingsbeteiligung.”

Genau wie in den Jahren zuvor, hoffen wir wie immer auf die Unterstützung der Eltern, sei es als

Fahrdienst oder im Cateringbereich, soweit dies möglich ist. Vielleicht gibt es aber auch einige Eltern, die uns beim Kampfgericht unterstützen möchten, wir freuen uns über jeden Einsatz.

Neue Gesichter sind immer herzlich zum Probetraining eingeladen und oft genug entfacht schon der erste Kontakt mit dem orangenen Leder eine Leidenschaft fürs Leben.

 

Trainiert wird Dienstags und Mittwochs von 17.00 – 18.30 in der Turnhalle an der Sundernallee

Kader:
Jonas Klein, Ole Schmöle, Tom Menke, Jakob Jenniges, Tyler Modzel, Pete Gennat,
Tobias Moneke, Orkun Elik, Noah Schulte, Jonas Falkenbach, Berk Uzer, Jonah Bayerle,
Jaron Tesche, Ole Christiani, Nico Feit, Fiona Kozelnik, Venis Imem, Jonas Zemelka,
Arbias Duka, Arda Aytac, Efe Aytac, Fin Herr, Moritz Syring, Konstantin Kraus, Maximilian Teichert

TRAINERTEAM

Marcus Dützer

m.duetzer@iserlohn-kangaroos.de

01522-2837509

Tobias Jenniges

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

    TRAININGSZEITEN

    Dienstag und Mittwoch wie folgt: 

    Di. 17:00 – 18:30 Uhr Sporthalle Sundernallee
    Mi.  17:00 – 18:30 Uhr Sporthalle Sundernallee

    Sporthalle Sundernallee
    Hansaallee 19
    58636 Iserlohn

    Schnuppern ist gerne möglich, aber bitte
    nur (!) nach vorheriger Absprache!

    AKTUELLES