Coach Prostran freut sich auf die Arbeit mit seinen Talenten

Viel lernen können die Jungs der U16A von ihrem neuen Coach Toni Prostran. Und der Point-Guard der ProB-Mannschaft hat richtig Bock auf die gemeinsame Arbeit mit seinem neuen Team. Assistenz-Trainer und seine rechte Hand ist Elias Marei, ebenfalls Spieler der ProB und 2. Regio.

„Ich freue mich wirklich sehr über die Möglichkeit, ein bisschen von meiner Erfahrung und meiner Einstellung zum Spiel an diese talentierte Gruppe weitergeben zu können“, sagt Prostran. Denn in der Nachwuchsarbeit sieht er auch die Zukunft, sowohl seine als auch die des Vereins. „Als ich so alt war, wie die Jungs jetzt, habe ich zu den Top Talenten gehört. Doch Talent allein reicht nicht aus. Um es ganz nach oben zu schaffen, muss man viel Arbeit und Fleiß investieren. Das möchte ich u.a. gerne meinen Spielern vermitteln“, so Prostran.

Neben Arbeit und Fleiß ist aber eine dritte Sache für den neuen U16-Headcoach essentiell: Spaß! Wir haben hier in Iserlohn perfekte Bedingungen, um unseren Nachwuchs zu entwickeln. Und meine Jungs haben mir bisher im Training gezeigt, dass richtig Bock haben.”

Die U16A der Iserlohn Kangaroos geht in der Saison 2021/22 in der Regionalliga, der höchsten Klasse im WBV, auf Korbjagd.

Kader:
Julius Gebauer, Julius Trettin, Mika El Chami, Lucas Sellmann, Kerem Can, Leonard Mundt, Jonathan Mix, Henrik Rüping, Colin Laurenz, Benjamin Toennies, Moritz Kwast, Jari Keienburg, Antonio Ceno, Justus Neuhoff, Ridouan Leps

Coach

Toni Prostran

Assistant-Coach

Elias Marei

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

TRAININGSZEITEN

Mo. 17:00 – 18:30 Uhr Sporthalle Sundernallee
Mi. 17:00 – 18:30 Uhr Turnhalle Sundernallee
Do. 18:30 – 20:00 Uhr Matthias-Grothe-Halle
Fr. 17:00 – 18:30 Uhr Sporthalle Sundernallee

AKTUELLES